• Fachausbildung Hundeerziehungs-beratung

    Ausbildungsinhalte / Module
  • 1

Neurobiologie des Hundes und interspezifische & intraspezifische Kommunikation des Hundes Teil 2

Referent: Jan Nijboer

Sind Hunde rein instinktgesteuerte Wesen? Welche Rollen spielen Emotionen beim Verhalten von Hunden? Wie beeinflusst Lernen ihr Denken? Und wie können Hunde lernen, sich selbst zu beherrschen?

Als Hundeerziehungsberater*in machen Themen wie Suchtverhalten und Selbstbeherrschung einen wesentlichen Teil der Hundeerziehung aus. Die moderne Neurobiologie hilft dir, relevante Wechselwirkungen von Ausseneinflüssen und Hormonen zu verstehen.

In diesem Seminar erfährst du Interessantes über Gehirnregionen und deren Funktionen in Bezug auf Verhalten, Lernen und Kommunikation. Doch wir beschäftigen uns im Seminar nicht nur mit den theoretischen Grundlagen der Neurobiologie. Wir machen die neurobiologischen Aspekte auch in der Praxis beobachtbar und setzen sie in Bezug zu Themen wie Sucht, Stress, Aggression, Begeisterung, Motivation etc. ein.

Die moderne Neuropädagogik macht deutlich, dass Hunde nicht nur instinktgesteuert handeln, sondern dass beim Verhalten auch Emotionen eine grosse Rolle spielen. Lernen beeinflusst massgeblich das Denken. Suchtverhalten und Selbstbeherrschung sind wesentliche Themenbereiche in der Hundeerziehung. Die Wechselwirkung von Ausseneinflüssen und Hormonen auf das Hundeverhalten ist zudem ein wichtiger Bestandteil dieses Seminars.

Das Seminar baut auf dem Seminar "Inter- und intraspezifische Kommunikation des Hundes Teil 1" sowie auf dem Seminar "Pädagogik beim Hund" auf und das Wissen wird durch praxisbezogene Beobachtungen vertieft.

HEB Logo dreiZeilen links wasserzeichen
Du möchtest Menschen professionell zur Erziehung ihres Hundes beraten? Du suchst eine Ausbildung, die dir umfassende Kenntnisse mit grossem Praxisbezug vermittelt? In unserer allgemeinen Fachausbildung “Hundeerziehungsberatung“ lernst du unterschiedliche Methoden und Ansätze kennen. Und du lernst, sie zu beurteilen und sinnvoll einzusetzen.
Mehr über die Ausbildung

Kontakt

Institut für Hundeerziehungsberatung
Triple-S GmbH


Berghaus Oberbölchen
CH-4458 Eptingen BL


Tel. 062 299 20 73
Öffnungszeiten
Montag - Freitag | 08.00 - 18.00

E-Mail senden